Timbory-Pellets 

Timbory Pellets überzeugen durch ihre CO₂-Neutralität sowie durch ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis im Vergleich zu fossilen Rohstoffen. 
Der Brennstoff wird gemäß den Qualitätsrichtlinien nach ENplus hergestellt. 
Die zylinderförmigen Stifte bestehen ausschließlich aus reinen, entrindeten Holz- bzw. Hobelspänen (Fichte).

Die Vorteile von Timbory Pellets:


  • durch stetige Kontrollen ist beste Qualität gesichert 
  • Reines Fichtenholz aus europäischen Wäldern
  • Praktische Abgabe in 15 kg Säcken
  • Kostengünstig


Die Vorteile von Pellets allgemein:

  • CO₂-neutral
  • Umweltfreundliche Erzeugung (nachwachsender Rohstoff)
  • Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern (Erdöl, Gas)
  • Hohe Versorgungs und Liefersicherheit
  • Hohe Preisstabilität


Nachhaltigkeit & Umweltbewusstsein

Da die Pellets aus heimischer Erzeugung stammen schonen wir so unsere Umwelt. Zudem wird bei der Verbrennung nur soviel CO2 abgegeben wie während der Wachstumsphase erhalten wurde. Durch die stetige Aufforstung und der kontrollierten Holzentnahme wird für ein langfristiges Erhalten der Wälder und somit auch der Brennstoffe garantiert. So kann jährlich mehr Holz nachwachsen als letztlich entnommen wird. 

Heimatgedanken

Da die Pellets aus heimischer Erzeugung stammen schonen wir so unsere Umwelt. Kurze Lieferwege durch die regionale Verarbeitung sind so zudem garantiert.